Aktuelle Bezirksinformationen

BezirksinfosThema Stadtklima

Stadtklimatische Platzgestaltungen in Jakomini in der Warteschleife – Teil 1

Gut Ding braucht Weile, sagt eine alte Redewendung, was ja bekanntlich heißen soll, dass man bei manchen Sachen abwarten muss, bis sie richtig gut sind. Im Bezirk Jakomini dauert diese Weile für die seit langem angekündigten Platzgestaltungen nun doch schon sehr lange. Da kommt einen mittlerweile doch vielleicht ein anderes Sprichwort in den Sinn – Kommt Zeit, kommt Rat. Mit …

Weiterlesen →
Agenda KaserngründeVIII. Schönau

Neuigkeiten von den Kirchnerkaserngründen

Vor genau 6 Jahren wurden die Kirchnerkaserngründe in einem öffentlichen Bieterverfahren seitens des Bundes um 11 Millionen Euro an eine Projektgesellschaft verkauft. Mit über 57.000 Flächenquadratmeter zählen sie zu den größten Entwicklungsarealen im Bezirk Jakomini. Die Stadt Graz hatte bereits im Vorfeld des Bieterverfahren ca. 20.000 Quadratmeter im nördlichen Bereich als Vorbehaltsfläche ausgewiesen und sind …

Weiterlesen →
Agenda BezirkszentrumVI. Messequadrant

Der Bezirksrat Jakomini fordert Projektstopp für den Megabau am Messeparkplatz

Soeben haben die Bauarbeiten des restlichen Teiles des im Jahre 2006 seitens Styria Media AG erworbenen Grundstücks des ehemaligen Geländes „Grazer Sportclub Straßenbahn“ in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße – namentlich bekannt als „Styria-Park“ – in der Größe von ca. 10.000 m2 für die Errichtung einer Wohnsiedlungsanlage mit 190 Wohneinheiten begonnen (Anm. Objektgesellschaft Media Center Living – bestehend …

Weiterlesen →
Agenda AugartenparkII. Augarten

Gute Nachrichten aus dem Augarten

Im März des heurigen Jahres wurde der Bürgerbeteiligungsprozess Masterplan Augartenpark abgeschlossen. Nun werden bereits die ersten Projekte umgesetzt. Eines der großen Anliegen auf der Wunschliste der BürgerInnen war eine zweite WC-Anlage. Vor einigen Wochen wurde mit den Grabungsarbeiten für die Wasserzuleitung, die Abwasserentsorgung und dem erforderlichen  Stromanschluss begonnen und vor einigen Tagen wurde die WC-Containeranlage …

Weiterlesen →
Agenda TUCampus InffeldV. Inffeldgründe

Stadtteilversammlung TU Campus Inffeldgründe: Präsentation eines Masterplans

Nach mehreren coronabedingten Verschiebungen konnte am 08. November 2021 die Stadtteilversammlung des Bezirksrat Jakomini zur Präsentation des Masterplans für den mittelfristigen Ausbau am Areal des TU Campus Inffeldgründe abgehalten werden. Der Rektor der TU Graz, Univ.Prof. Dr. Harald Kainz sowie der Leiter der Abteilung Stadtplanung, DI Bernhard Inninger und der Leiter der Abteilung Verkehrsplanung, DI …

Weiterlesen →

Social Media Neuigkeiten

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Abendstimmung am JAKO... #graz #jakomini #jakominiplatz #herbststimmung #sonnenuntergang #cafejakomini #jakominiinfo #imjakotop #igersgraz #igersaustria #mobilephotography #instaphoto #urban #lifestyle
06-09-2022, 13:45
Jakomini Info

... Mehr sehen...Weniger sehen...

30-08-2022, 17:21
Jakomini Info

STADTKLIMATISCHE PLATZGESTALTUNGEN IN JAKOMINI IN DER WARTESCHLEIFE:

LINK: www.jakomini-info.at/platzgestaltungen-in-jakomini-in-der-warteschleife-teil-1/

Gut Ding braucht Weile, sagt eine alte Redewendung, was ja bekanntlich heißen soll, dass man bei manchen Sachen abwarten muss, bis sie richtig gut sind. Im Bezirk Jakomini dauert diese Weile für die seit langem angekündigten Platzgestaltungen nun doch schon sehr lange. Da kommt einen mittlerweile doch vielleicht ein anderes Sprichwort in den Sinn – Kommt Zeit, kommt Rat.

Es ist höchst an der Zeit, dass auch in Jakomini die anstehenden Platzgestaltungen in der städtischen Prioritätenliste ganz nach oben gereiht werden. Und dies aus gutem Grund. Denn wie wir wissen verursachen vor allem Hitze und Feinstaub auch massive gesundheitliche Folgen nach sich. Wenn die Stadt Graz und die Kommunalpolitik die zukünftig zu erwartenden dramatischen Veränderungen sowie die Lebensqualität der Bürger*innen in dieser Stadt ernst nimmt, so hat sie umgehend zu handeln...
... Mehr sehen...Weniger sehen...

STADTKLIMATISCHE PLATZGESTALTUNGEN IN JAKOMINI IN DER WARTESCHLEIFE:

LINK: https://www.jakomini-info.at/platzgestaltungen-in-jakomini-in-der-warteschleife-teil-1/

Gut Ding braucht Weile, sagt eine alte Redewendung, was ja bekanntlich heißen soll, dass man bei manchen Sachen abwarten muss, bis sie richtig gut sind. Im Bezirk Jakomini dauert diese Weile für die seit langem angekündigten Platzgestaltungen nun doch schon sehr lange. Da kommt einen mittlerweile doch vielleicht ein anderes Sprichwort in den Sinn – Kommt Zeit, kommt Rat. 

Es ist höchst an der Zeit, dass auch in Jakomini die anstehenden Platzgestaltungen in der städtischen Prioritätenliste ganz nach oben gereiht werden. Und dies aus gutem Grund. Denn wie wir wissen verursachen vor allem Hitze und Feinstaub auch massive gesundheitliche Folgen nach sich. Wenn die Stadt Graz und die Kommunalpolitik die zukünftig zu erwartenden dramatischen Veränderungen sowie die Lebensqualität der Bürger*innen in dieser Stadt ernst nimmt, so hat sie umgehend zu handeln...

KOMM DOCH VORBEI - WIR KOCHEN ZUSAMMEN

LINK: nachbarschaftszentrum-cafejakomini.at/2022/08/04/komm-doch-vorbei-wir-kochen-zusammen/

Haben wir nicht alle ein wenig in der Hektik des Alltags den Bezug zum Kochen und Essen ein Stück weit verloren? Oder macht es Euch auch keinen Spaß, alleine zu Hause zu kochen und fehlt einem da oft einfach die Lust dazu? Und schmecken das Kebap von der Imbissbude um die Ecke über die Fertiggerichte vom Schnellrestaurant nicht irgendwann alle gleich fad?

Grund genug, es einmal mit unserem Kochwerkeln zu probieren. Deshalb kochen wir jeden Freitag gemeinsam, denn nicht nur das Zubereiten geht auf diese Weise einfach schneller, man merkt auch kaum wie schnell die Zeit vergeht, weil man sich nebenbei unterhält, miteinander witzelt und sich gegenseitig hilft...
... Mehr sehen...Weniger sehen...

KOMM DOCH VORBEI - WIR KOCHEN ZUSAMMEN

LINK: https://nachbarschaftszentrum-cafejakomini.at/2022/08/04/komm-doch-vorbei-wir-kochen-zusammen/

Haben wir nicht alle ein wenig in der Hektik des Alltags den Bezug zum Kochen und Essen ein Stück weit verloren? Oder macht es Euch auch keinen Spaß, alleine zu Hause zu kochen und fehlt einem da oft einfach die Lust dazu? Und schmecken das Kebap von der Imbissbude um die Ecke über die Fertiggerichte vom Schnellrestaurant nicht irgendwann alle gleich fad? 

Grund genug, es einmal mit unserem Kochwerkeln zu probieren. Deshalb kochen wir jeden Freitag gemeinsam, denn nicht nur  das Zubereiten geht auf diese Weise einfach schneller, man merkt auch kaum wie schnell die Zeit vergeht, weil man sich nebenbei unterhält, miteinander witzelt und sich gegenseitig hilft...
11-08-2022, 14:20
Nachbarschaftszentrum Café Jakomini

BESUCH VON BÜRGERMEISTERIN ELKE KAHR IM NACHBARSCHAFTSZENTRUM -
Gestern war unsere Frau Bürgermeisterin Elke Kahr gemeinsam mit Bezirksvorsteher Lubomir Surnev und Bezirksvorsteherstellvertreter Klaus Strobl auf Besuch im Nachbarschaftszentrum Café Jakomini.

Bei einem Rundgang konnte sich unsere Frau Bürgermeisterin von der Ausstattung unseres Nachbarschaftszentrums überzeugen: Vom behindertengerechten Zugangsbereich, über unsere vollausgestattete Küchenecke, einen großen Veranstaltungsbereich mit Konferenztischen und Präsentationsbildschirm und behindertengerechte Ausführung der WC-Anlagen für Damen und Herren getrennt.

Bei einem ausführlichen Gespräch in unserer gemütlichen Caféecke informierten Obfrau Luise Marchler und Kassier Andreas Krasser auch über die vielen Service- und Mitmachangebote unseres Hauses, das sich besonders darauf spezialisiert hat für unsere ältere Generation, die sich oftmals in vereinsamten Situationen befinden, ein jederzeit offenes Haus zu sein.

Wusstet Ihr, dass das Nachbarschaftszentrum Café Jakomini das Anlaufzentrum für Stadtteilarbeit in der Stadt Graz ist, das die meisten Öffnungsstunden hat? Ab 01. September gibt es wieder jeden Dienstag von 15.00 - 19.00 Uhr einen Senior*innennachmittag mit reichhaltigem Programm, jeden Mittwoch, Donnerstag und Samstag ist von 16.00 - 19.00 Uhr regelmäßig geöffnet und jeden Freitag gibt es als unser wöchentliches Highlight das Kochwerkeln von 16.00 - 20.00 Uhr - gemeinsam Kochen, Plaudern und Essen in nachbarschaftlicher Atmosphäre.

Unsere Angebote könnt Ihr auch nachlesen unter:
nachbarschaftszentrum-cafejakomini.at
... Mehr sehen...Weniger sehen...

BESUCH VON BÜRGERMEISTERIN ELKE KAHR IM NACHBARSCHAFTSZENTRUM - 
Gestern war unsere Frau Bürgermeisterin Elke Kahr gemeinsam mit Bezirksvorsteher Lubomir Surnev und Bezirksvorsteherstellvertreter Klaus Strobl auf Besuch im Nachbarschaftszentrum Café Jakomini.

Bei einem Rundgang konnte sich unsere Frau Bürgermeisterin von der Ausstattung unseres Nachbarschaftszentrums überzeugen: Vom behindertengerechten Zugangsbereich, über unsere vollausgestattete Küchenecke, einen großen Veranstaltungsbereich mit Konferenztischen und Präsentationsbildschirm und behindertengerechte Ausführung der WC-Anlagen für Damen und Herren getrennt.

Bei einem ausführlichen Gespräch in unserer gemütlichen Caféecke informierten Obfrau Luise Marchler und Kassier Andreas Krasser auch über die vielen Service- und Mitmachangebote unseres Hauses, das sich besonders darauf spezialisiert hat für unsere ältere Generation, die sich oftmals in vereinsamten Situationen befinden, ein jederzeit offenes Haus zu sein.

Wusstet Ihr, dass das Nachbarschaftszentrum Café Jakomini das Anlaufzentrum für Stadtteilarbeit in der Stadt Graz  ist, das die meisten Öffnungsstunden hat? Ab 01. September gibt es wieder jeden Dienstag von 15.00 - 19.00 Uhr einen Senior*innennachmittag mit reichhaltigem Programm, jeden Mittwoch, Donnerstag und Samstag ist von 16.00 - 19.00 Uhr regelmäßig geöffnet und jeden Freitag gibt es als unser wöchentliches Highlight das Kochwerkeln von 16.00 - 20.00 Uhr - gemeinsam Kochen, Plaudern und Essen in nachbarschaftlicher Atmosphäre.

Unsere Angebote könnt Ihr auch nachlesen unter:
https://nachbarschaftszentrum-cafejakomini.at
03-07-2022, 16:38
Café Jakomini

Wir haben wieder etwas für Euch entdeckt: Die neue "Graz Wasser"-App der Holding Graz. Mit der „Graz Wasser“-App haben Sie Wasser-Informationen auf einen Blick und rund um die Uhr bei der Hand. Zählerstand ablesen oder zum nächsten Trinkbrunnen finden – einfach und bequem über Ihr Smartphone.
Infolink: www.holding-graz.at/de/das-ist-unsere-neue-graz-wasser-app/
Die App ist kostenlos über den Google Play Store oder Apple Store erhältlich.
... Mehr sehen...Weniger sehen...

Wir haben wieder etwas für Euch entdeckt: Die neue Graz Wasser-App der Holding Graz.  Mit der „Graz Wasser“-App haben Sie Wasser-Informationen auf einen Blick und rund um die Uhr bei der Hand. Zählerstand ablesen oder zum nächsten Trinkbrunnen finden – einfach und bequem über Ihr Smartphone.
Infolink: https://www.holding-graz.at/de/das-ist-unsere-neue-graz-wasser-app/
Die App ist kostenlos über den Google Play Store oder Apple Store erhältlich.
Badespaß im Augarten... zumindest für die Elstern. #graz #jakomini #augarten #wasser #biotop #erholungsort #wassersport #naturschutz #händewegvomaugarten #grünoase #versus #rummelplatz
14-06-2022, 7:47
Café Jakomini

Kennen Sie schon die App "Schau auf Graz" der Holding Graz? 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche melden hier BürgerInnen und Gäste unserer Stadt Graz ihre Anliegen. Mithilfe der Nutzerinnen der App "Schau auf Graz" kann noch effizienter für eine saubere Stadt gesorgt werden. Laden Sie die App einfach auf Ihr Smartphone und schon können Sie Ihren persönlichen Beitrag für Sauberkeit in unserer Stadt Graz leisten.
Weitere Infos zur App "Schau auf Graz": www.holding-graz.at/de/unternehmen/unsere-app-angebote/#schau-auf-graz-app/)
#holdinggraz #stadtgraz #schauaufgraz

Quelle: www.holding-graz.at/de/sauberes-graz-dank-unserer-app/
... Mehr sehen...Weniger sehen...

Kennen Sie schon die App Schau auf Graz der Holding Graz? 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche melden hier BürgerInnen und Gäste unserer Stadt Graz ihre Anliegen. Mithilfe der Nutzerinnen der App Schau auf Graz kann noch effizienter für eine saubere Stadt gesorgt werden. Laden Sie die App einfach auf Ihr Smartphone und schon können Sie Ihren persönlichen Beitrag für Sauberkeit in unserer Stadt Graz leisten.
Weitere Infos zur App Schau auf Graz:  https://www.holding-graz.at/de/unternehmen/unsere-app-angebote/#schau-auf-graz-app/)
#holdinggraz #stadtgraz #schauaufgraz

Quelle: https://www.holding-graz.at/de/sauberes-graz-dank-unserer-app/
30-05-2022, 12:45
Jakomini Info

JAKOMINI INFO aktuell - 30.05.2022 - Die neue Ausgabe unseres Newsletters ist Online:
mailchi.mp/99c964fa5b4a/jakomini-info-aktuell-30052022
... Mehr sehen...Weniger sehen...

JAKOMINI INFO aktuell - 30.05.2022 - Die neue Ausgabe unseres Newsletters ist Online:
https://mailchi.mp/99c964fa5b4a/jakomini-info-aktuell-30052022
Mehr laden...

Scroll to Top